Die Upcyclerei wird verbloggt!

Bei Facebook kann man leider seit ein paar Wochen seinen DaWanda-Shop nicht mehr per App auf die Seite einbinden. Meine bisherige Shopsoftware lässt keine Freitext-Seiten zu und Pinterest und Instagram ließen sich auch nicht so richtig gut einbauen. Damit aber alles mal eine homogene Masse ergibt, habe ich jetzt beschlossen, alle Fäden in einem Blog zusammenzuführen 🙂 Und hier ist er also. Tada!

Bisher habe ich keine Ahnung, wie man einen Blog so führt, aber ich hoffe, die kommt mit dem Machen. Gestern habe ich einen tollen Workshop zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit besucht (vielen Dank dafür an Julia Steinberg-Böthig, Herausgeberin der BeneFit); immerhin weiß ich jetzt, wie man Pressemitteilungen verfasst. Ganz so sachlich soll es hier aber nicht zugehen, daher schreibe ich erstmal, wie mir der Schnabel gewachsen ist.

Ich freue mich über Anregungen, Tipps und eventuell sogar über Kritik!

Kommentar verfassen