Wuff! Upcycling-Frido und sein Kumpel

Das letzte Plüschtier, was ich genäht habe, war ein Zebrafrosch und ist nun schon eine ganze Weile her.  Im Shop möchte ich demnächst auch gern Upcycling-Plüschies anbieten, also habe ich mich mit Frido erstmal warmgenäht! Auf dem titatoni-Blog gibt es ein Gratis-Schnittmuster für den kleinen Hund. Bald wird es auch ein ganz eigenes Upcyclerei-Plüschie geben! […]

Projekt Hoodie, die Zweite

Es ist so weit, Hoodie und Mütze sind fertig! Hier seht ihr das Ergebnis nochmal „in schön“ fotografiert: Jetzt muss Frieda das kuschelige Stück aber hergeben! Ich hoffe, dass der Kapu bald seinen neuen Besitzer warm hält da draußen. Die beiden Teile und ein paar andere nützliche Sachen, die wir entbehren konnten, sind verpackt – […]

Projekt Hoodie, die erste!

Die Upcyclerei hat Post bekommen! 🙂 In dem Paket von Lebenskleidung war ein toller flauschiger Sweatstoff in dunkelblau und Bündchen-Strick in grau-melange. Es geht also direkt los mit dem Kapuzenpullover für das Projekt „100 Hoodies & 100 Mützen„. Hier sind mein altes Schneckchen und ich schon fleißig: Hat Spaß gemacht, mal wieder herzhaft in ein […]

Worum geht es hier? Die Upcyclerei stellt sich vor!

Was bedeutet „Upcyclerei“? Dieser Name besteht zum einen aus dem englischen Wort Upcycling. Das setzt sich aus „recycling“ für wiederverwerten und „up“ für höher oder hinauf, zusammen. Also eine Höherwerwertung, im Deutschen ein unmögliches Wort! 😉 Die Endung -rei ist aber wieder ganz deutsch, so wie bei Schneiderei oder Bäckerei. Und was macht die Upcyclerei? […]

Die Upcyclerei wird verbloggt!

Bei Facebook kann man leider seit ein paar Wochen seinen DaWanda-Shop nicht mehr per App auf die Seite einbinden. Meine bisherige Shopsoftware lässt keine Freitext-Seiten zu und Pinterest und Instagram ließen sich auch nicht so richtig gut einbauen. Damit aber alles mal eine homogene Masse ergibt, habe ich jetzt beschlossen, alle Fäden in einem Blog […]